Digitale Geschäftsmodelle sorgen für neuen Schwung im Maschinenbau

#Maschinenbauforum2019: In immer mehr produzierenden Unternehmen der Branche rückt die Hardware in den Hintergrund; auf der anderen Seite werden Smart Services und Subskiptionslösungen zum Alleinstellungsmerkmal.

#ValueCheck: Wendepunkt für Print? — Heidelberg löst im Vorstand Technik-Ressort auf!

#Transformation bei Heidelberg: Der Anteil der wiederkehrenden Umsätze — dynamisiert durch innovative Subscription-Lösungen — wird geprägt durch eine stringente und neue Life Cycle-Strategie mit hoher Taktzahl. #Subscription liefert schon jetzt mehr als 10 % der Umsätze, mit dem Ziel, schon bald ein Drittel des Gesamtumsatzes auszumachen.

#sls19ffm PREVIEW: Jana Frank rückt partizipative Kunden-Anbieter-Beziehungen in den Fokus

#Subscription-Geschäftsmodelle sind vor allem dadurch geprägt, dass eine partizipative Kunden-Anbieter-Beziehung geschaffen wird, in der beide Seiten von einer permanenten Steigerung des Nutzens profitieren.—Jana Frank

News Update September 2019 (03): Insights on platform strategies for the print biz

Good news: digital transformation enables great ideas and tasks driven by #subscription incl. automation via #IoT a.s.o. And creates as well new form of valuable (digital) #communications! 

News Update August 2019 (01): Success through ecosystems and content marketing

#subscription — In our context, I would like to point out two important aspects that make subscriptions models even more effective. Two expert opinions that are worth reading. And to think about it. —Andreas Weber

Focus on the subscription economy – the benefits and results are all that count!

“One of the biggest challenges is selling the market exactly what we’ve been talking about – not products, but the results they achieve.” —Dr. Ulrich Hermann, CDO Heideldruck

Fokus ‚Digitale Transformation‘: Umfassende Kompetenzen zur Customer Experience gefragt.

Auf die Anforderungen der digitalen Transformation scheinen die Beratungs- und IT-Dienstleister aktuell besser ausgerichtet zu sein als Digitalagenturen.