#sls19ffm PREVIEW: Jana Frank rückt partizipative Kunden-Anbieter-Beziehungen in den Fokus

#Subscription-Geschäftsmodelle sind vor allem dadurch geprägt, dass eine partizipative Kunden-Anbieter-Beziehung geschaffen wird, in der beide Seiten von einer permanenten Steigerung des Nutzens profitieren.—Jana Frank

Advertisements

News Update September 2019 (03): Insights on platform strategies for the print biz

Good news: digital transformation enables great ideas and tasks driven by #subscription incl. automation via #IoT a.s.o. And creates as well new form of valuable (digital) #communications! 

#Subscription Conversation: It’s not (only) hip or trendy. It is crucial for the renewal of print!

Interesting conversation is about the beauty and benefits of #subscription and (probably) its role as a game changer in the global printing industry.

Gedanken zum Status quo und zur Zukunft von Subskription

Für die Printbranche ergibt sich durch Subskription die Lösung des vom Branchenverband #BVDM in einer Analyse aufzeigten Dilemmas, dass notwendige Industrie 4.0-Maßnahmen von den meisten Druckbetrieben nicht alleine oder in Eigenregie gelöst werden müssen, sondern dies an die Kompetenzteams des Lieferanten/Subskriptions-Partners delegiert wird, der dann für das reibungslose Funktionieren verantwortlich ist.

News Update August 2019 (01): Success through ecosystems and content marketing

#subscription — In our context, I would like to point out two important aspects that make subscriptions models even more effective. Two expert opinions that are worth reading. And to think about it. —Andreas Weber